Gedenkstätte für die Kriegsopfer des 2. Weltkriegs

welche hier auf unserem Friedhof bestattet wurden. Es handelte sich meist um Personen die bei den Luftangriffen auf Dresden 1945 ums Leben gekommen sind, aber auch um Soldaten die aus der Elbe geborgen wurden.
Viele der Grabstätten befanden sich in diesem Grabfeld. Da es sich um private Gräber handelte, wurden dies im Laufe der Jahre von den Angehörigen aufgegeben. Danach erfolgte die Neugestaltung des Grabfeldes in der heutigen Form. Zur Erinnerung an die hier bestatteten Kriegsopfer wurde die Gedenkstätte geschaffen.

Diese wurde am 13.02.2010 eingeweiht.

Gedenkstätte für Opfer des Luftangriffs