Herbsttagung der Landesjugendkammer am 22. September

DRESDEN - Das oberste entscheidungsgebende Gremium des Jugendverbandes Evangelische Jugend in Sachsen hat sich am vergangenen Samstag zu seiner Herbsttagung in Dresden getroffen. Dabei haben die ehrenamtlichen und hauptamtlichen Vertreter und Vertreterinnen einstimmig eine Stellungnahme zur aktuellen gesamtgesellschaftlichen Situation verabschiedet. Sie rufen darin „der Evangelischen Jugend und allen Christen in Sachsen Grundlagen des Glaubens in Erinnerung, die für das Zusammenleben hohe Bedeutung haben.“

 

Weitere Infos dazu finden SIE hier!