Wäre das nicht auch etwas für Sie?

Sie haben etwas Zeit übrig und ein offenes Ohr für Geschichten aus vergangenen Tagen?

Vielleicht möchten Sie uns in dieser wichtigen Besuchsarbeit unterstützen?

Viele Gemeindemitglieder können das Haus nicht mehr verlassen und aktiv am Gemeindeleben teilnehmen. Und einmal im Jahr haben sie Geburtstag...

Wir, der Besuchsdienst- Helferkreis, unterstützen unsere Pfarrer bei den Besuchen von Gemeindemitgliedern. Besonders die Älteren freuen sich über ein kurzes Gespräch in ihrem Zuhause.

Für die Besuchsdienstvorbereitung treffen wir uns alle 2 Monate im Lutherzimmer der Stephanusgemeinde und planen unsere Besuche miteinander.

Unser nächstes Treffen entnehmen Sie dem Stephanusboten oder fragen Sie im Gemeindebüro.

Wir freuen us auf SIE!

 Frau Peschel (Ansprechpartner)